Was ist eine Doula?

Eine Doula ist eine nicht-medizinische Geburtsbegleiterin.
Das Wort kommt aus dem Alt-Griechischen (δούλη doúlē) und bedeutet ‚Dienerin'.

Eine Begleitung einer Doula führt zu einer signifikanten Verringerung von Interventionen:

  • die Kaiserschnittrate sinkt um 50%
  • der Einsatzes der Geburtszange/Saugglocke sinkt um 40%
  • die Nachfrage nach einer PDA sinkt um 60%
  • die Oxytocin-Verabreichung sinkt um 40%
  • die Geburtsdauer verkürzt sich um 25%

Agnes - Doula in Ausbildung

Ich mache zur Zeit die Ausbildung zur Doula bei den Bauchflüsterinnen und freue mich, dich und deine Familie während der Schwangerschaft, der Geburt und dem Wochenbett zu begleiten. Selbst habe ich schon drei Kinder geboren und dabei verschiedene Erfahrungen von einer stationären, einer Hausgeburt und ambulanten Geburt gemacht: Medizinische Eingriffe, die rückblickend mit mehr Rücksprache und weniger Zeitdruck durchgeführt hätten werden sollen, die außergewöhnliche Erfahrung einer Hausgeburt und der wundervolle Moment, wenn dein Kind auf deinem Bauch liegt.  

Als Kleinkindpädagogin und SpielRaum-Leiterin wird mir immer mehr die Wichtigkeit der Schwangerschaft und der Geburt als Bindungsereigniss bewusst. In einer modernen Welt möchte ich professionell das Wissen eines Dorfes weitergeben und mit dir gemeinsam das Fundament und die Wurzeln für dein Kind stärken und den Übergang für dein Kind in diese Welt so ganzheitlich wie möglich gestalten.


Ich bin an deiner Seite, um deinen Weg zu einer schönen, sicheren und selbstbestimmten Geburt zu begleiten. Ich möchte deine Wünsche, Interessen und Werte, die ich in unseren Vorgesprächen erfahren habe, während deiner Geburt schützen und vertreten. Ich möchte Vertrauen in dich und in deinen Körper wecken, damit du deinen Weg gehen kannst.


Ich arbeite nach den Leitsätzen des Doula Verbund Deutschland e.V.

  • Egal für welchen Geburtsort du dich entscheidest – Ich begleite dich.
  • Egal für welche Art von Geburt du dich entscheidest – Ich bewerte dich nicht.
  • Egal wie lange deine Geburtsreise dauert - Ich bleibe an deiner Seite.


 Wenn Du mit Deinem Partner zusammen gebärst, bin ich auch für ihn/sie eine wichtige emotionale Unterstützung und steht auch ihr/ihm nach Wunsch mit Rat und Tat zur Seite. 


Ich biete:

Geburtsvorbereitung

In mindestens zwei Gesprächen mit dir und deinem Partner erfahre ich deine/eure Wünsche, Erwartungen und Bedürfnisse für deine Geburt. Wir erarbeiten meine Rolle, um dir, deinem Partner und deinem Kind eine schöne Geburt zu ermöglichen. 

Geburtsbegleitung

Ich bin ab einer Woche vor dem errechneten Geburtstermin und einer Woche danach in Rufbereitschaft. Ich begleite dich an deinem ausgesuchten Geburtsort im Rems-Murr-Kreis und Raum Stuttgart. Die Vorgespräche sind dabei ein Muss.

Wochenbettbegleitung

Ich komme mindestens zweimal zur dir nach Hause um für dich da zu sein und schaue individuell was du brauchst und was dir auf der Seele liegt. 

Kontakt:

Bitte gebe an, wann welche Begleitung du dir wünscht und wann der errechnete Geburtstermin ist. Dann können wir ein unverbindliches Kennenlern-Gespräch vereinbaren. Ich freue mich auf dich!